Familienstiftungen Paul Wolfgang Merkel und Werner Zeller
 Unsere Familie

Professor der Medizin Karl BARDILI

Professor der Medizin Karl BARDILI[1, 2]

männlich 1600 - 1647  (47 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Notizen    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Karl BARDILI 
    Titel Professor der Medizin 
    Geboren 26 Mai 1600  Stuttgart,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Beruf Bebenhausen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Schüler 
    Beruf Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Stud. theol. 
    Beruf 17 Aug 1618  Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Student 
    Beruf zwischen 1624 und 27 Jul 1625  Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Stiftsrepetent 
    Beruf 1625 
    Stud. med. 
    Beruf 1638  Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Leibarzt 
    Aufenthaltsort Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Adresse:
    Haaggasse 15 
    Titel Dr. med. 
    Titel Kaiserlicher und Fürstlicher Rat 
    Titel Magister 
    Titel Rektor 
    Titel Rektor 
    Gestorben 08 Nov 1647  Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    _CREAT 11 Dez 2001 
    _UID 0ebfc2ce-4e6b-46bd-b532-d42c6c045ec6 
    Personen-Kennung I8751  Merkel-Zeller
    Zuletzt bearbeitet am 21 Sep 2020 

    Vater Gürtlermeister Karl BARDILI,   geb. 1569, Durlach,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 25 Mrz 1609, Stuttgart,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 40 Jahre) 
    Mutter Maria ROTHENBURG,   geb. 1575, Keltern,,,,,Ellmendingen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 03 Sep 1645, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 70 Jahre) 
    Verheiratet 21 Jul 1599  Stuttgart,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    _CREAT 22 Dez 2001 
    _UID acf9ae09-0c9c-4c74-a6c1-7885171b2a3f 
    Familien-Kennung F3659  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Regina BURKHARDT,   geb. 06 Nov 1599 05 Nov 1599, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 31 Dez 1669, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 70 Jahre)  [3
    Verheiratet 14 Aug 1625  Pfäffingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [4
    Typ: CIVIL 
    _CREAT 11 Dez 2001 
    _UID 8313a069-d825-4474-b3b3-3a3d4e6ddf77 
    Kinder 
     1. Maria Magdalena BARDILI,   geb. 05 Jan 1626, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. zwischen 1627 und 1630, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 0 Jahre)
     2. Prof. Dr. med. Georg Conrad BARDILI,   geb. 26 Jan 1627, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 28 Dez 1697, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 70 Jahre)
     3. Christine BARDILI,   geb. 22 Mrz 1628, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 09 Okt 1685, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 57 Jahre)
     4. Professor jur. Burkardt BARDILI,   geb. 12 Okt 1629, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 10 Apr 1692, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 62 Jahre)
     5. Maria Magdalena BARDILI,   geb. 16 Dez 1630, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 10 Mai 1702, Brenz (Brenz),,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 71 Jahre)
     6. Prälat Johann Joachim BARDILI,   geb. 18 Nov 1633, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 27 Apr 1705, Blaubeuren,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 71 Jahre)
     7. Sibylla Agnes BARDILI,   geb. 15 Mai 1635, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 19 Mai 1651  (Alter 16 Jahre)
     8. Regina BARDILI,   geb. 06 Aug 1636, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 05 Sep 1638, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 2 Jahre)
     9. Deodata BARDILI,   geb. 19 Okt 1637, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 31 Mrz 1638, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 0 Jahre)
     10. Oberrat Andreas BARDILI,   geb. 21 Okt 1639, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 28 Jul 1700, Stuttgart,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 60 Jahre)
     11. Dr. med. Karl BARDILI,   geb. 27 Jan 1641, Tübingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 12 Jul 1711, Göppingen,,,,, Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 70 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 26 Okt 2015 
    Familien-Kennung F3562  Familienblatt  |  Familientafel

  • Fotos
    Personenbild
    Personenbild
    Bardili_Carl, Professor der Medizin und Rektor der Uni Tübingen, Hölderlin-Ahn 120, AL_Hölderlin S. 117;
    51 III 02.010 Carl Bardili
    51 III 02.010 Carl Bardili
    51 III 02.010 Carl Bardili; Familienarchiv Werner-Zeller-Stiftung Leonberg: Professor in Tübingen (Foto von Gemälde)

  • Notizen 
    • AL Mez ALU 2120 Nr.2988 S.39;
      Todt, Keller, J.: ...Stud. theol. in Tübingen, Repetent, entlassen wg. vorzeitiger Schwangerschaft seiner Braut- Dann Stud. med. ...; Porträt abgedr. in AL Hölderlin S. 117 und in Porträt:Univ. Tübingen 1477 - 1977, S. 137
      Zeller: Mag. Tübingen 1622, Stiftsrepetent im Tübinger Stift, nach Beginn der Beziehung mit Regina aus dem Stift ausgeschlossen, Studium der Medizin, Dr. med., Professor der Medizin in Tübingen 1635, Leibarzt des Herzogs von Württemberg 1638, Rektor der Universität Tübingen 1639-1643. 1637 wurde vom kaiserl. Pfalzgrafen von Grünthal der Wappenbrief erneuert.
      Wagner-Zeller-Familienchronik: AL Schelling Nr. 122/123.
      Württembergische Kirchengeschichte Online. Pfarrerbuch Herzogtum Württemberg. Karl Bardili. <https://www.wkgo.de> (abgerufen am 21. Juli 2016).
      Wikipedia. Carl Bardili. <http://de.wikipedia.org/wiki/Carl_Bardili> (abgerufen am 14. Januar 2015).
      Wikipedia
      „Carl Bardili war ein deutscher Mediziner, Professor an der Universität Tübingen und Leibarzt von Herzog Eberhard III.
      Carl Bardilis Großvater Francois Bardilly war gegen 1565 aus Dôle im Burgund in die Markgrafschaft Baden-Durlach eingewandert. 1565 hatte Markgraf Karl II. seine Residenz von Pforzheim nach Durlach verlegt, woraufhin die Stadt einen wirtschaftlichen und kulturellen Aufschwung erlebte und es viele Zuwanderer dort hinzog, darunter auch die in Frankreich verfolgten Hugenotten. Carl Bardilis Vater (Carl Bardili, * 1569 in Durlach, † 1609 in Stuttgart) trug bereits den eingedeutschten Familiennamen Bardili. Carl Bardili der Jüngere heiratete Regina Bardili, geb. Burckhardt (* 1599, † 1669), eine Tochter des Tübinger Rhetorikprofessors Georg Burckhardt

  • Quellen 
    1. [S15] Ahnengeschichte Hölderlins, H.W.Rath/E.Rath-Höring, (Herausgeber: H. W. Kreß Erscheinungsort: C. A. Starke Erscheinungsdatum: 1989), 173.

    2. Gerhard Zeller, Vorfahren von Gerhard Zeller und Ortrud Karla geb. Fiala; Manuskript Juni 2005; Württ.Geistesmutter Bardili;.

    3. [S41] Cless, Cless, Georg, (Erscheinungsdatum: 8.3./23.5.2001 an E. Brick geschickt).

    4. Todt, Keller, J.: AL Hölderlin 120/121.